Start

Neueste Nachrichten

Meist gelesen

Willkommen auf der Startseite

Schulpferde waren die Helden des Nikolausturniers2016

Die Nikolausfeier ist immer für den Nachwuchs des Weezer Reitvereins gedacht, und so entstand für den 3.12.16 die Idee zu einem kleinen Nikolausturnier.
Damit auch die vielen Weezer Nachwuchsreiter ohne eigenes Pferd teilnehmen konnten, wurde auch mit den Graf von Schmettow Schulpferden- und Ponys fleißig geübt.
Am Samstag war es dann endlich so weit und die Aufregung und Vorfreude groß. Morgens brachten die größeren Reitschüler die Pferde auf Hochglanz und flochten alle Mähnen sorgfältig ein. So herausgeputzt sahen Apollo, Night-Lady, Lucy, Petit, Rhapsodie aus „wie echte Turnierpferde“ strahlte eine kleine Turnierteilnehmerin und die Zuschauer konnten dieses nur bestätigen.
Buntes Getummel auf dem großen Aussenviereck. Schul- und Privatpferdenachwuchsreiter bereiteten sich dort bei strahlendem Sonnenschein auf ihre Wettbewerbe vor. Ein tolles Miteinander: Die Weezer Turnierreiterjugend, die im Laufe des Jahres bereits auf Turnieren gestartet war, durfte an diesem kleinen Nikolausturnier nicht teilnehmen, und hatte so Zeit zum Helfen, beim Wechsel der Schulpferde, Umschnallen der Bügel, Begleiten des Abreitens. So gaben Sie ihre Tipps weiter und versuchten mit aufmunternden, beruhigenden Worten die Nervosität zu nehmen, denn für die meisten Reiter war es der allererste Turnierstart. Die Weezer Pferde zeigten sich von ihrer besten Seite und trugen alle Reiter sicher und brav durch die verschiedenen Wettbewerbe. Bei Schulpony Petit kamen wohl die Erinnerungen an ihre frühere Zeit als Turnierpony zurück, denn sie zeigte stolz wunderschöne schwungvolle Gänge in der E-Dressur. Die Richterin lobte den Nachwuchs für die gezeigten Leistungen und gratulierte zu den guten Schulpferden.
Alle Teilnehmer erhielten Schleifen zur Erinnerung an dieses Nikolausturnier.
Nachdem alle Pferde versorgt waren kam der mit Spannung erwartete Nikolaus.
Kaltblutstute Elfi zog ihn mit der feierlich beleuchteten Kutsche in die Reithalle. Gut, dass die Kinder brav gewesen waren und beim Nikolauslied mitsangen, denn so blieb Ruprecht ruhig und Nikolaus konnte, nach verdienten Dankesworten an die Organisatoren und Helfer des Tages, jedem Kind seine Tüte übergeben.

Mit der Einladung zur vierten großen Silvesterfeier in Folge, für die der Reiterverein in diesem Jahr das neue Weezer Bürgerhaus nutzt, verband der Vorsitzende der Weezer Reiter die Bitte an alle Mitglieder für das bewehrte Buffet wieder einen leckeren Salat zu machen. Der Kartenvorverkauf sei bereits sehr gut angelaufen, es werden wieder viele Salate und Helfer gebraucht, so schloss er mit Vorfreude auf die große Silvesterfeier.
Als letzten reiterlichen Höhepunkt im Jahr 2016 freuen sich die Weezer Reiter auf den Springlehrgang bei Judith Emmers am 9. und 10.Dezember in der Weezer Reithalle.

Fotos und weitere Info auf www.reitverein-weeze.de.

 

Zeitplan Nikolausturnier am 3.12.16

Hohoho, der Nikolaus wird uns besuchen...

Aber bevor es weihnachtlich wird starten wir in diesem Jahr am fühen Nachmittag mit einem kleinen Nikolausturnier für unsere Schulpferde- und jüngsten Nachwuchsreiter.

Also übt fleissig und bringt unsere Schulpferdis auf Hochglanz, damit der Nikolaus seine Tüten voll packt und der Ruprecht nicht zum Einsatz kommt....

Alle Vereinsmitglieder, Familien und Freunde sind herzlich zum Zuschauen eingeladen.
Glühwein, heisser Kakao und süsse und herzhafte Waffeln laden zum Klönen und geselligen Beisammen sein ein.

Zeitteinteilung des Nikolausturniers:

14.00 Uhr: 5. Dressurreiter-WB Hufschlagf. WB 242
14:45 Uhr: 6. Dressur-WB 245 ( E3)
15:45 Uhr: 1. Führzügel-WB 221
16:15 Uhr: 4.1. Reiter-WB Schritt-Trab-Galopp 234 1.Abt.
16:45 Uhr: 4.2. Reiter-WB Schritt-Trab-Galopp 234 2.Abt.

irgendwann kommt auch der Nikolaus…

 

Termine Springlehrgang Judith Emmers

Wir freuen uns, dass wir nach dem erfolgreichen Dressurlehrgang auch wieder einen Springlehrgang anbieten können und dass wir wieder Judith Emmers dazu gewinnen konnten.

Zuschauer sind herzlich eingeladen, denn auch an der Bande kann man viele Tips mit nehmen,
ausserdem lockt wieder unsere gewohnt tolle Lehrgangsverpflegung mit heißen und kalten Getränken, Waffeln und leckerer Suppe...

Gesprungen wir in Gruppen von Springen E bis Klasse L/M am
Freitag, dem 09.12. von 17.00 bis 21.00 Uhr und
Samstag, dem 10.12. von 14.00 bis 18.00 Uhr.

Wir freuen uns drauf...